Seagriculture

Der internationale Algenkongress Seagriculture findet jährlich statt. Hochrangige Redner aus verschiedenen Bereichen referieren über das Potenzial von Algen. Algen sind ein sich im Aufschwung befindendes Naturprodukt und enthalten sehr viele essentielle Inhaltsstoffe für eine gute lang anhaltende Gesundheit. Von Mineralien über Proteine und von Fettsäuren bis Aminosäuren liefern Algen darüber hinaus die Vitamine A, B1, B2, B3, B6, B12, C und E. Die gesundheitsfördernden Inhaltsstoffe führen zu einer wachsenden Nachfrage, wodurch sich die Produktion von Zuchtalgen in den Jahren 2000-2012 mehr als verdoppelt hat. Aquakulturen gehören somit zu dem am schnellsten wachsenden Sektor innerhalb der Tierproduktion. Das Potenzial von Algen ist enorm und bis heute noch nicht vollständig erforscht.

Die 4. Seagriculture Konferenz richtet ihren Fokus auf das Potenzial von Algen sowohl als Ganzes als auch als Extrakt. Dabei wird das Programm durch die Teilnahme international renommierter Redner unterstützt. Die Eröffnungsreden werden von dem französischen Abgeordneten, Stéphane Travert, und Willem Brandenburg von der Wageningen University aus den Niederlanden gehalten. Sie werden die Wichtigkeit der Algen in der Normandie hervorheben und einen Ausblick auf die weiteren Entwicklungen bis in das Jahr 2050 geben.

Meldungen zur Ausstellung finden Sie hier.

Kontakt:

DLG BENELUX
P.O. Box 346
3830 AJ Leusden
Niederlande
+31 33 7370471
p.hoftijzer(at)dlg.org
www.seagriculture.eu

Nächster Termin:

7. - 8. November 2017