40. Agro-Tech Minikowo mit neuen Impulsen für Fachbesucher

Bei der größten Freilandausstellung Agro-Tech Minikowo, die zum 40. Mal bei Bydgoszcz im Nordwesten Polens stattfand, präsentierten 380 Aussteller vom 1. – 2. Juli Innovationen für den Acker- und Grünlandbau sowie für die Tierhaltung. Die Veranstalter KPODR Minikowo und DLG AgroFood (Poznań), eine Tochter der DLG International, freuten sich über die hohe Besucherzahl von 30.000 Besuchern. [mehr...]

ERFOLGREICHER START DER INTERNATIONAL FIELD DAYS UKRAINE

Vom 21. bis 23. Juni 2017 fanden in Doslidnytske, südlich von Kiew, die ersten Internationalen Feldtage in der Ukraine statt. Die Premiere der Freilandausstellung wurde von der DLG Ukraine und dem ukrainischen Agrardemonstrations- und -fortbildungszentrum (ADFZ) organisiert, welches praxisnahe Fortbildungen in moderner und nachhaltiger Landwirtschaft anbietet, um die ukrainische Landwirtschaft effizienter zu machen. [mehr...]

Landwirtschaftsmesse Opolagra behauptet Stellung in Südpolen

Die Freilandmesse, die vom 9. bis 11. Juni 2017 in der Nähe von Kamień Śląski stattfand, bot eine eindrucksvolle Leistungsschau der modernen Landwirtschaft. Die Mehrzahl der Aussteller war mit dem Ergebnis der diesjährigen opolagra trotz eines derzeit in Polen schwierigen Marktumfeldes zufrieden. Die Tochtergesellschaft DLG AgroFood führte die Freilandmesse zum 14. Mal durch, an der in diesem Jahr mehr als 45.000 Besucher teilnahmen. [mehr...]

Besucheranstieg bei Rumäniens größter landwirtschaftlicher Freilandmesse

Die größte landwirtschaftliche Freilandmesse in Rumänien wartet mit einem großen Angebot an modernster Landtechnik auf. Damit ist sie die bedeutendste Kommunikationsplattform für den Austausch von Informationen unter Landwirten und Ausstellern. In der Zeit vom 18. bis 21. Mai holten 15.600 Fachbesucher kompetente Informationen bei Unternehmen und Experten rund um den Pflanzenbau ein. Im Fokus stand erneut der Mais. [mehr...]

Erfolgreicher Verlauf der ersten International Field Days im Iran

Erstmalig für Iran fand eine Freilandmesse nach dem Muster der DLG-Feldtage vom 10. bis 12. Mai 2017 in Karaj in der Nähe von Teheran statt. Die International Field Days Iran boten eine offene Plattform für die Kommunikation mit Anbauberatern sowie Herstellern und Distributoren von Saatgut, Düngemitteln, Pflanzenschutz und Agrartechnik. [mehr...]

Agrotech-Agropars schreitet bei Internationalisierung voran

Insgesamt 20.000 Fachbesucher kamen vom 25. – 28. April aus vielen iranischen Provinzen zur Landtechnikmesse Agrotech-Agropars. Bei der Fachmesse, die in der Stadt Shiraz (Provinz Fars) stattfand, drehte sich an vier Messetagen alles um neueste Technologien und Innovationen aus den Bereichen Landtechnik, Pflanzenbau, Düngemittel, Pflanzenschutz, Saatgut und Bewässerungstechnik und Know-how für Sonderkulturen. [mehr...]

DLG International engagiert sich bei AgroFarm-IsfahanVET im Iran

Die DLG International ist Mitveranstalter der bereits zum fünfzehnten Mal stattfindenden Messe AgroFarm-IsfahanVET in Isfahan zusammen mit dem Partner Isfahan International Exhibitions Co. Die AgroFarm-IsfahanVET 2017 ist eine internationale Fachmesse für Tierhaltung, Geflügelzucht, Melktechnik sowie Milch- und Fleischverarbeitung und wurde unter anderen mit Hilfe der IFWexpo durchgeführt. [mehr...]

Großes Interesse an offiziellen deutschen Pavillon in Sambia

Die DLG International hatte erneut an der Vorbereitung des Deutschen Pavillons bei der Agritech Expo Sambia mitgewirkt, die vom 27. bis 29. April auf dem Gelände des Golden Valley Agriculture Research Trust (GART) in Chisamba stattfand. Zum zweiten Mal war das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) dort mit einem offiziellen Gemeinschaftsstand vertreten. [mehr...]

AGRARIA 2017: Anstieg der Besucherzahl um 50% gegenüber dem Vorjahr

Die AGRARIA fand zum 23. Mal statt und zog mehr professionelle Besucher als je zuvor. In diesem Jahr hatten Landwirte und andere Interessenten die Möglichkeit, die Messe vom 6. bis 9. April 2017 in Jucu, Bezirk Cluj, Rumänien, zu besuchen. Die internationale Fachmesse für Landwirtschaft, Lebensmittelindustrie und Tierhaltung ist nach wie vor die dynamischste Freilandmesse in Siebenbürgen. [mehr...]

International Field Days in der Ukraine

Die Vorbereitungen für die International Field Days in der Ukraine laufen auf Hochtouren: Nachdem im vergangenen Herbst die Parzellen mit den Winterkulturen angelegt wurden, stehen jetzt die Aussaat von Mais, Soja und Sonnenblumen sowie das Pflanzen der Kartoffeln an. Das Spitzenereignis für die ukrainischen Pflanzenbauexperten findet vom 21. bis 23. Juni 2017 in Doslidnytske, 60 km südlich von Kiew statt. [mehr...]

International Field Days im Iran starten eine Woche früher

Die Premiere der International Field Days im Iran findet eine Woche früher als geplant statt. Wie der Veranstalter DLG International GmbH (Frankfurt am Main) mitteilt, wird die nach dem Muster der DLG-Feldtage konzipierte Veranstaltung bereits vom 10. bis 12. Mai 2017 in Karaj in der Nähe von Teheran durchgeführt. [mehr...]

Agritechnica Asia mit erfolgreicher Premiere

Rund 8.200 hochqualifizierte Besucher aus 76 Ländern informierten sich vom 15. bis 17. März 2017 auf der Landtechnikmesse, die zusammen mit der Fachmesse für Gartenbau und Floristik Horti Asia in Bangkok (Thailand) stattfand. Mit insgesamt 219 Ausstellern aus 28 Ländern konnte auf Anhieb eine internationale Informationsplattform für den asiatischen Markt geschaffen werden. [mehr...]

FERMA 2017 mit Allzeithoch bei Ausstellern und Besucher

(DLG Agrofood) Bei der diesjährigen FERMA, der wichtigsten Fachmesse für die professionellen Tierhalter Polens, präsentierten vom 17. bis 19. Februar in Łódź insgesamt 255 Aussteller auf einer Fläche von 15.000 qm neueste Entwicklungen und Lösungen für die Milch- und Fleischrinderhaltung sowie für die Schweine- und Geflügelproduktion. Aussteller zeigten alles von der Genetik über Fütterungstechnik bis hin zur Tiergesundheit und Maschinen, die in der modernen Tierhaltung eingesetzt werden. [mehr...]

Messe AgroFarm (Moskau) auf Wachstumskurs

Vom 7. bis 9. Februar fand auf dem VDNH-Messegelände in Moskau die AgroFarm 2017, Russlands führende Messe für moderne Tierhaltung und Tierzucht, statt. Mit 390 Ausstellern aus 30 Ländern und insgesamt rund 12.000 Fachbesuchern können die Veranstalter DLG International GmbH (Frankfurt am Main) und AO VDNH (Moskau) ein hervorragendes Ergebnis verzeichnen. Gegenüber 2016 stiegen Ausstellerzahl und Ausstellungsfläche um jeweils zehn Prozent. [mehr...]

Dritte Field Days India erneut in Punjab

Die Field Days India kehrten in den Punjab zurück, wo sie vor drei Jahren Premiere feierten. Von DLG International und der German Agribusiness Alliance organisiert, fanden die dritten Field Days India vom 24. bis 25. Januar 2017 im Bezirk Sarabah bei Ludhiana statt. Live-Maschinen-Demonstrationen im Kartoffelanbau zogen die Aufmerksamkeit der fortschrittlichen Bauern des Punjabs und der Nachbarstaaten . [mehr...]

AgroFarm nächste Woche in Moskau

Russlands führende Messe für moderne Tierhaltung und Tierzucht, die AgroFarm, findet in der nächsten Woche in Moskau statt. Nach Angaben der Veranstalter DLG International GmbH (Frankfurt am Main) und VDNH, AO präsentieren 390 Aussteller aus 30 Ländern auf dem VDNH-Messegelände in Halle 75 ein umfangreiches Angebot an Technik und Dienstleistungen für die moderne Rinder-, Schweine- und Geflügelhaltung wie auch für die Schaf-, Ziegen- und Kaninchenhaltung sowie für die Aquakultur. . [mehr...]

Vorbereitungen für International Field Days Ukraine in vollem Gange

(IFWexpo Heidelberg/DLG). Die Vorbereitungen für die ersten International Field Days in der Ukraine sind in vollem Gange. Im September erfolgte die Aussaat von Winterkulturen auf den Versuchsparzellen, darunter Raps, Weizen, Gerste und Roggen. Im März folgt die Aussaat von Sommerkulturen, wie Sommerweizen und -raps, Kartoffeln, Mais etc. Namhafte Unternehmen, unter anderem ADAMA, Bayer, Norddeutsche Pflanzenzucht, Saaten-Union, Strube und Syngenta, haben sich für die Premierenveranstaltung angemeldet. Das Spitzenereignis für den Pflanzenbau findet vom 21. bis 23. Juni 2017 in Doslidnytske statt, einem kleinen Ort südlich von Kiew. [mehr...]

EnergyDecentral goes INTERSOLAR South America und Intersolar India

Die internationale Fachmesse für innovative Energieversorgung, die EnergyDecentral, wird erstmals in 2017 als „Special Exhibition“ der Intersolar South America und der Intersolar India durchgeführt. Dies haben die führenden Messeveranstalter ihrer Branchen, die DLG, Solar Promotion International / Freiburg Management und Marketing International GmbH mit einem Kooperationsabkommen am Rande der EuroTier 2016 in Hannover beschlossen. [mehr...]

Sino-German BioEnergy Annual Conference in Jinan/Shandong Province

In diesem Jahr organisierte die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) zusammen mit Ihrem Partner China Biogas Society und der Qinhua University eine Konferenz mit angeschlossener Foyerausstellung zum Thema „Clean Energy for sustainable rural development“. Die diesjährige Veranstaltung fand vom 13. bis 14. Oktober in Jinan, der Hauptstadt der Shandong Province statt. [mehr...]

Gutes Resultat für die 6. Landtechniktage in der Türkei

Vom 6. - 9. September fanden in Karaevli bei Tekirdağ (Thrakien) die 6. Landtechniktage “Tarım ve Teknoloji Günleri” statt. Fortschrittliche Landwirte suchten und fanden individuelle Lösungen zur Steigerung der Produktionseffizienz und Ausschöpfung der Potenziale für ihre jeweiligen Standorte. Die Aussteller verzeichneten einen hohen Informationsbedarf. [mehr...]

International Field Days Iran starten in 2017: Pflanzenbauprofis rüsten für die Zukunft – großes Absatzpotential für deutsche Unternehmen – Subventionen für innovative Landtechnik und Bewässerungsanlagen

Die International Field Days Iran feiern vom 17. bis 19. Mai 2017 in Karadsch nahe der iranischen Hauptstadt Teheran ihre Premiere und werden zum Treffpunkt internationaler Pflanzenzüchter, Landtechnikhersteller und Experten für Tierhaltung. [mehr...]

DLG-Ausschuss Internationale Partnerschaft mit Länderschwerpunkt Iran

Der DLG-Ausschuss Internationale Partnerschaft tagte erneut bei den DLG-Unternehmertagen. Diesmal zu Gast in Oldenburg, trafen sich Mitglieder und Gäste und diskutierten zu dem Länderschwerpunktthema „Iran – ein sich öffnender Markt im Mittleren Osten“. [mehr...]

Erstmalig International Field Days in der Ukraine - offene Plattform für die Kommunikation mit Ackerbaubetrieben - 5.000 Fachbesucher erwartet

Doslidnytske, ein kleiner Ort südlich Kiews, wird kommendes Jahr zum Zentrum des modernen Pflanzenbaus. Nach dem erfolgreichen Export des innovativen DLG-Feldtage-Konzeptes in die Türkei, nach Rumänien und Tatarstan, werden vom 21. bis 23. Juni 2017 erstmalig die „International Field Days Ukraine" stattfinden. [mehr...]

Zwei Ansätze - ein Ziel: Professioneller Ausbau des Biogassektors in China

Mit Gründung des Deutsch-Chinesischen Zentrums (DCZ) durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und des Ministry of Agriculture (MoA) in 2015 mit Sitz in Peking, soll die Zusammenarbeit beider Länder im Agrarbereich intensiviert und eine Dialogplattform zur Gestaltung der bilateralen Beziehungen etabliert werden. [mehr...]

Erneut Leistungsschau moderner Pflanzenproduktion und Landtechnik

Vom 29. Juni bis 2. Juli 2016 fanden zum zweiten Mal die International Field Days in the Volga Region mit Unterstützung der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG e.V.) und des Ministeriums für Landwirtschaft und Ernährung von Tatarstan statt. Die Freilandmesse ist zu einer wichtigen Plattform geworden, die auf engstem Raum den gesamten Pflanzenbau mit all seinen Aspekten Bodenvorbereitung, Saatgut, Agrarchemie und Bewässerung zeigte und dadurch auch für Landtechnikhersteller interessant war. [mehr...]

AGCO und Maschio Gaspardo Launch Partner der AGRITECHNICA ASIA 2017

Mit den Unternehmen AGCO und Maschio Gaspardo konnten die Veranstalter der AGRITECHNICA ASIA 2017, die DLG International (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) und VNU Exhibitions Asia Pacific, zwei weitere hochkarätige Launch Partner gewinnen. Die beiden Projektleiter Marie Servais (DLG) und Akachai Ponsomboon (VNU) werten dies als deutliches Signal „für das weiter zunehmende Interesse der Landtechnikhersteller an den Märkten Asiens.“ [mehr...]

Starke Agro-Tech Minikowo im Nordwesten Polens

Vom 3 – 4. Juli präsentierten in diesem Jahr 430 Aussteller bei der größten landwirtschaftlichen Fachausstellung Agro-Tech Minikowo bei Bydgoszcz im Nordwesten von Polen aktuelle Techniken für den Acker- und Grünlandbau sowie für die Tierhaltung. Die Veranstalter KPODR Minikowo und DLG AgroFood (Poznań), eine Tochter der DLG International, freuten sich über die hohe Ausstellerzahl. [mehr...]

Opolagra erneut größte Freilandausstellung in Südpolen

Der Veranstalter und die Aussteller sind mit dem Ergebnis der diesjährigen opolagra trotz eines derzeit in Polen schwierigen Marktumfeldes zufrieden. Die Ausstellung, die vom 10. bis 12. Juni 2016 in der Nähe von Kamień Śląski stattfand, bildete erneut eine eindrucksvolle Leistungsschau der modernen Landwirtschaft. [mehr...]

Zweites Sino-German Agribusiness Forum erfolgreich absolviert

Am 3. Juni organisierte die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) in Qingdao die zweite Veranstaltung der Seminarreihe „Sino-German Agribusiness Forum“ zum Thema „Modern Dairy Farming“. An der Veranstaltung nahmen rund 90 Messeaussteller und Fachbesucher teil. [mehr...]

Erstmalig DLG Pavillon auf der größten Fachmesse für Landtechnik in China

Die DLG International bietet in Kooperation mit IFWexpo Heidelberg interessierten Firmen die Möglichkeit, in diesem Jahr an der CIAME (China International Agricultural Machinery Exhibition), vom 26.-28. Oktober 2016 in Wuhan, im Rahmen eines DLG Pavillons teilzunehmen. [mehr...]

AgriPlanta-RomAgroTec: Größte landwirtschaftliche Freilandmesse in Rumänien

Vom 19. bis 22. Mai kamen rund 14.300 Fachbesucher zu der größten landwirtschaftlichen Freilandmesse in Rumänien, um mehr über modernen Pflanzenbau zu lernen, insbesondere über Mais und über Bodeneigenschaften, die durch ein Bodenprofil dargestellt wurden. [mehr...]

Tarla Günleri fand parallel zur EXPO 2016 in Antalya statt

Auf einer Außenfläche von 38 Hektar Ackerland, kamen 5.158 Fachbesucher zu den Feldtagen. Das einzigartige Merkmal dieser Freilandmesse im Vergleich zu anderen in der Türkei stattfindenden Ausstellungen, sind die zahlreich angelegten Versuchsfelder und Maschinenvorführungen. [mehr...]

Erfolgreicher Einstand der Agrotech-Agropars 2016 im Iran

Insgesamt 60.000 Fachbesucher kamen vom 26. – 29. April aus allen iranischen Provinzen zur Landtechnikmesse Agrotech-Agropars, die zusammen von Negah Sabz Pars (NSP) und DLG International durchgeführt wurde. Bei der Fachmesse drehte sich alles um neueste Technologien und Innovationen aus den Bereichen Landtechnik, Pflanzenbau, Düngemittel, Pflanzenschutz, Saatgut und Bewässerungstechnik und Know-how für Sonderkulturen. [mehr...]

Erfolgreicher Start des Sino-German Agribusiness Forum zum Thema „Mechanisation and Modern Farming“ in Peking

Am 25. April fand in Peking das erste „Sino-German Agribusiness Forum“ zum Thema „Mechanisation and Modern Farming“ mit 100 hochrangigen Teilnehmern aus Wirtschaft und Politik statt. Die Veranstaltung erfolgte im Rahmen des vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) geförderten Projektes Deutsch-Chinesisches Agrarzentrum statt. [mehr...]

AGRARIA: Mehr Fachbesucher als jemals zuvor

Wieder einmal bewies die AGRARIA - Internationale Fachmesse für Landwirtschaft, Lebensmittelindustrie und Tierhaltung eindrucksvoll, warum sie die führende Agrarfachmesse in Siebenbürgen, Rumänien ist. Unter dem Motto "Der Treffpunkt für gut informierte Landwirte" wurde den Fachbesuchern ein umfassendes Angebot auf 10 Hektar Ausstellungsfläche präsentiert. [mehr...]

BioEnergy Italy mit einzigartigem Informationsangebot

Die Fachmesse BioEnergy Italy hat ihre Stellung, die wichtigste Informationsplattform rund um den Schwerpunkt Bioenergie in Italien zu sein, bestätigt. Geprägt von einem schwierigen Marktumfeld, präsentierten vom 20. bis 22. April 2016 Aussteller aus Italien und Deutschland ein umfangreiches Angebot mit den Schwerpunkten Biogas und Energie aus Nebenprodukten der Nahrungsmittelindustrie. [mehr...]

Livestock Expo Zambia verbucht deutlichen Zuwachs an Ausstellern

Erneut veranstaltete DLG International die Livestock Expo Zambia, welche vom 14. – 16. April in Chisamba auf dem Gelände des Golden Valley Agriculture Research Trust (GART) parallel zur AgriTech Expo Zambia, stattfand. Zum ersten Mal engagierte sich das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) mit einer offiziellen Firmengemeinschaftsausstellung, für die sich die DLG im Vorfeld einsetzte. [mehr...]

Steigende Aussteller- und Besucherzahlen auf den zweiten "Field Days India"

Vom 23. – 24. Februar 2016 veranstaltete die DLG International zusammen mit der German Agribusiness Alliance des OAV bereits zum zweiten Mal die Field Days India. Der Fokus lag in diesem Jahr auf Maschinenvorführungen und Versuchsfeldern zum Thema Kartoffel- und Weizenanbau. [mehr...]

FERMA 2016 mit Allzeithoch bei Ausstellern

Bei der diesjährigen FERMA 2016, der wichtigsten Fachmesse für die professionellen Tierhalter Polens, präsentierten vom 19. bis 21. Februar in Łódź 255 Aussteller auf einer Fläche von 15.000 qm neueste Entwicklungen und Lösungen für die Milch- und Fleischrinderhaltung sowie für die Schweine- und Geflügelproduktion. [mehr...]

Innovationsplattform AgroFarm 2016 in Russland

Mit der AgroFarm 2016, der wichtigsten Fachmesse für die professionellen Tierhalter Russlands, wurde vom 19. bis 21. Januar in Moskau die Agrarmessen-Saison eröffnet. Die AgroFarm, die bereits zum zehnten Mal stattfand, hat seit der ersten Durchführung ihre Stellung als wichtigste Informationsplattform für die Spezialisten der Branche sowie als Impulsgeber für die zukunftsorientierte Tierproduktion in Russland kontinuierlich ausgebaut. [mehr...]

Agrotech-Agropars im Iran

Mit knapp 80 Mio. Einwohnern und einem BIP von 394 Mill. USD (2015) ist der Iran bereits heute ein wichtiger Absatzmarkt der europäischen Landtechnikindustrie. Das Land hat in den letzten Jahrzehnten einen beträchtlichen Nachholbedarf bei ausländischen Investitionen und der Einfuhr moderner Technik und Technologien aufgebaut. [mehr...]

DLG International gründet Tochtergesellschaft in Russland

Die DLG International und die IFWexpo Heidelberg verstärken ihre Aktivitäten in Russland mit einer eigenständigen Tochtergesellschaft, der DLG RUS OOO. „Für die Weiterentwicklung unserer bereits bestehenden Veranstaltungen, wie zum Beispiel die Messe AgroFarm, sowie für den Ausbau der Aktivitäten in Russland ist es erforderlich, in Russland mit einer eigenen Gesellschaft vor Ort zu sein“, erklärte DLG International-Geschäftsführer Bernd Koch. [mehr...]

Erfolgreiche Sino-German BioEnergy Annual Conference

Die sechste Veranstaltung zum Thema dezentrale Energieversorgung – die Sino-German BioEnergy Annual Conference konnte vom 15. – 16. Dezember 2015 mehr als 500 Experten aus ganz China begrüßen. Vertreter aus 32 Provinzen, in erster Linie ländliche Energiebüros sowie deutsche und chinesische Bioenergieunternehmen, Forscher und Experten nahmen an der Konferenz teil. [mehr...]

AlgaEurope behauptet ihre Stellung als führende europäische Plattform

Die Veranstaltung vereinte die 2. EABA und EC Algae Contractors’ Conference sowie den 9. Internationalen Algenkongress. Bei der führenden europäischen Algenkonferenz präsentierten 65 Redner während elf Sitzungen ihre Themen und es fanden zehn runde Tischgespräche zu speziellen Themen statt. Eine angeschlossene Posterausstellung zeigte 60 ausgewählte Präsentationen. Algen sind klein, aber ihre Auswirkungen auf die Lebens- und Futtermittelindustrie werden in Zukunft weiter wachsen, so lautete der Tenor der Teilnehmer. [mehr...]

Großes Interesse an der Animall Antalya

Vom 25. – 28. November informierten sich rund 10.700 professionelle Tierhaltungsprofis bei der Animall Antalya über neueste Techniken in den Bereichen Viehzucht und Milchwirtschaft auf über 10.000 m2 Hallenausstellungsfläche. Insgesamt 61 türkische und internationale Hersteller sowie Händler präsentierten ein umfangreiches Angebot rund um die professionelle Tierhaltung. [mehr...]

DLG International verstärkt Aktivitäten in Italien

Mit der Gründung einer Tochtergesellschaft, der DLG Italia Srl, mit Sitz in Bologna, verstärkt die DLG International ihre Präsenz in Italien. Der Vertrag hierzu wurde am 6. Oktober 2015 in Bologna unterzeichnet. Zum Geschäftsführer wurde Dr. Raffaele Talarico bestellt. [mehr...]

Erfolgreiche Premiere der Forest Romania

Die professionelle Forstwirtschaft in Rumänien hat mit der Ausstellung Forest Romania eine eigene praxisnahe und hochkarätige Plattform erhalten. 60 internationale und rumänische Hersteller sowie Händler präsentierten vom 16. bis 18. September 2015 ein umfangreiches Angebot rund um die professionelle Waldbewirtschaftung. [mehr...]

DLG-Ausschuss Internationale Partnerschaft: China im Mittelpunkt

Am Rande der DLG-Unternehmertage in Regensburg lud die DLG International turnusgemäß Mitglieder und Gäste des DLG-Ausschusses Internationale Partnerschaft ein. Thema der Sitzung war „China – Chancen und Herausforderungen für Unternehmen der deutschen Agrarwirtschaft“. [mehr...]

AgriPlanta Vest – Bestätigung eines Erfolgskonzeptes

Die DLG InterMarketing organisierte zum zweiten Mal die AgriPlanta Vest im Westen Rumäniens und konnte zufriedene Aussteller und Besucher bei steigenden Teilnehmerzahlen verzeichnen. Auf vier Vorführflächen mit insgesamt 12 ha fanden Live-Demonstrationen neuester Technologien im Bereich Pflanzenschutz und Grünlandmanagement statt. [mehr...]

Fünfte DLG - ÖÇP Tarım Teknoloji Günleri mit höheren Aussteller- und Besucherzahlen

Die fünfte Tarım ve Teknoloji Günleri -Landwirtschafts und Technologietage- gemeinsam von der DLG und ÖCP organisiert, fanden vom 13. bis 16. August 2015 statt. Insgesamt 21.358 Besucher nutzten die Gelegenheit, sich über neueste Technologien, Pflanzenschutzmittel und Viehzucht zu informieren. [mehr...]

Großes internationales Interesse an der Forest Romania

Die neue Demomesse für Forstwirtschaft vom 16. bis 18. September 2015 in Rumänien – Rund 80 internationale und rumänische Hersteller sowie Händler präsentieren ein umfangreiches Angebot rund um die professionelle Waldbewirtschaftung auf dem Ausstellungsgelände in Zizin (Transsilvanien) [mehr...]

Agro-Tech Minikowo begeisterte 30.000 Besucher

Bei der größten landwirtschaftlichen Fachausstellung Agro-Tech Minikowo in Nordwestpolen präsentierten am 4. und 5. Juli insgesamt 430 Aussteller allerneueste Technologietrends. Der Besucher konnte sich ein fundiertes Bild über Innovationen und Entwicklungen aus den Bereichen Acker- und Grünlandbau sowie über die Tierhaltung machen. [mehr...]

Feldtage nun auch in Russland erfolgreich gestartet

Erstmalig fanden vom 24. bis 26. Juni 2015 die Internationalen Feldtage in der Wolgaregion in der Millionenstadt Kasan statt. Insgesamt 150 Aussteller präsentierten neueste Technologien und Innovationen aus der Landtechnik, unter ihnen Produzenten von Saatgut, Agrarchemie und –technik, Beratungs- und Medienunternehmen sowie Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen. [mehr...]

Das Potential von Algenprodukten im Scheinwerferlicht

Die 4te Internationale Algenkonferenz, Seagriculture 2015, stellt die Potentiale von Algenprodukten, sowohl aus Extrakten als auch aus der ganzen Pflanze, in den Mittelpunkt. Es werden 150 Delegierte aus 15 Ländern erwartet, die an der Konferenz vom 22.-23. September 2015 in Cherbourg in der Normandie, Frankreich, teilnehmen werden. [mehr...]

Polens Nr. 1 Freilandveranstaltung

Vom 12. – 14. Juni 2015 fand zum zwölften Mal die größte Freigeländeausstellung Südpolens – die Opolagra - statt. Insgesamt 45.000 Besucher informierten sich während der Spitzenveranstaltung über Neuheiten in der Landtechnik, die dem interessierten Fachpublikum von 472 Ausstellern präsentiert wurden. [mehr...]

AgriPlanta-RomAgroTec unter dem Motto: Alles - von der Aussaat bis zur Ernte

Die 5. Freigeländeausstellung AgriPlanta-RomAgroTec fand unter dem Motto: "Alles – von der Aussaat bis zur Ernte" statt und brachte führende Hersteller und Importeure zusammen. Mehr als 11.200 Besucher informierten sich, ein Plus von 17 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, über die neuesten Technologien von landwirtschaftlichen Maschinen und Geräten, Bewässerungssystemen, Gewächshaus-Technologien, Silos und vielem mehr. [mehr...]

EXPOTROIA: Landwirtschaftsausstellung in der Türkei

Mehr als 32.000 Besucher kamen zur Ausstellung EXPOTROIA in Çanakkale, die vom 14. – 17. Mai 2015 stattfand, eine Rekordmarke in Bezug auf die Besucherzahl. Viele Landwirte reisten aus Ländern wie Mazedonien, Polen, Bulgarien, Griechenland und aus anderen Balkanländern an. [mehr...]

AGRARIA – die Nr. 1 Veranstaltung in Transsylvanien

Die 21. Edition der AGRARIA - Internationale Fachmesse für Landwirtschaft, Lebensmittelindustrie und Tierhaltung fand in diesem Jahr vom 23. bis 26. April in Jucu, Cluj County, in Tetarom III Industrial Park statt. [mehr...]

DLG International veranstaltet 1. Livestock Expo Zambia

In diesem Jahr veranstaltete die DLG International zum ersten Mal die Livestock Expo Zambia, die parallel zur AgriTech Expo Zambia vom 16. – 18. April in Chisamba auf dem Gelände des Golden Valley Agriculture Research Trust (GART), 60 km nördlich von Lusaka, stattfand. [mehr...]

Seagriculture Konferenz 2015 zum Thema Potential von Algen

Die 4. Internationale Algen Konferenz, Seagriculture 2015, findet vom 22. - 23. September 2015 im französischen Cherbourg in der Normandie statt. Das Augenmerk der Konferenz liegt hierbei auf der Entdeckung des Potentials von Algen, sowohl als Extrakt als auch als ganzes Produkt.  [mehr...]

BioEnergy Italy - Neues Messekonzept mit zwei neuen Themenschwerpunkten

Cremona war vom 25. bis 27. Februar Mittelpunkt der italienischen Biogasbranche, nach Deutschland mit ca. 1.000 Anlagen der zweitwichtigste europäische Markt. Die nunmehr 5. Edition präsentierte sich den Fachbesuchern mit einem teils neuen Konzept.   [mehr...]

FERMA 2015 – Der Treffpunkt für Tierproduktion in Polen

Vom 20. – 22. Februar 2015 zeigten Aussteller aus neun Ländern ihre breite Angebotspalette an Produkten und Dienstleistungen für Tierhaltungstechnik zum ersten Mal in den modernen Hallen EXPO und MOSiR in Łódź. Dorthin verlegte die Internationale Messe FERMA ihren neuen Standort.   [mehr...]

"AgroFarm" gibt Orientierung für die Tierhalter in Russland

Vom 3. bis 5. Februar fand mit der AgroFarm 2015 in Moskau die wichtigste Fachmesse für die professionellen Tierhalter Russlands statt. Mit über 12.000 Fachbesuchern (20% Zuwachs gegenüber 2014) konnten die Veranstalter DLG International GmbH und OAO „VDNH“ (Moskau) das bisher beste Besucherergebnis für die seit 2007 jährlich stattfindende Messe verzeichnen. [mehr...]

AgroFarm – Top-Event für Tierhaltungsprofis in Russland

Vom 3. bis 5. Februar findet in Moskau die AgroFarm 2015, das Top-Event für die Tierprofis in Russland, statt. Die Veranstalter DLG International GmbH und OAO „VDNH“ erwarten rund 10.000 Fachbesucher aus ganz Russland. Die Ausstellung findet auf dem VDNH-Gelände, dem ehemaligen All-Russian Exhibition Center (VVC) in Halle 75 statt. Rund 340 Aussteller aus 28 Ländern präsentieren auf der AgroFarm 2015 ein vollständiges Angebot zu den Bereichen Tierzucht, Haltung, Fütterung, Tiergesundheit sowie Verarbeitung. [mehr...]

Kontakt:

Martin Botzian
Tel.: +49(0)69/24 788-290
Fax: +49(0)69/24 788-138
E-Mail: M.Botzian(at)dlg.org