International Field Days Volga Region

Die Freilandveranstaltung „International Field Days in the Volga Region“ finden an einem ackerbaulich überaus attraktiven Standort in Kasan, Republik Tatarstan, Russland statt. Allen Ausstellern stehen mehrere Ausstellungsbereiche offen, in denen sie ihre Produkte und Dienstleistungen präsentieren können: Versuchsfelder, auf denen Winter- und Sommerkulturen präsentiert werden, ein Campusgelände, eine Maschinenausstellungsfläche sowie Maschinenvorführungen. Ein umfangreiches Fachprogramm mit Themen rund um den modernen Pflanzenbau ergänzt die Veranstaltung.  

Bei der Veranstaltung, die auf einem 45 ha großen Gelände durchgeführt wird, stehen Mechanisierung der Pflanzenproduktion, Saatgut, Pflanzenschutz und Düngung im Mittelpunkt. Als Vorbild dienen die DLG-Feldtage. Die Veranstaltung wird von IFWexpo Heidelberg GmbH und Kazanskaya Yarmarka organisiert. Unterstützt und gefördert werden die Feldtage vom Ministerium für Landwirtschaft und Ernährung der Republik Tatarstans sowie von der DLG e.V.

Meldungen zur Ausstellung finden Sie hier

Bilder "Internationale Feldtage in der Wolga Region"

Haupteingang der Messe

Versuchsfeld

Luftaufnahme von der Ausstellung

Stationäre Maschinenausstellung

Der Minster für Landwirtschaft und Ernährung der Republik Tatarstan besucht die Versuchsfelder

50 Unternehmen stellen ihre Produkte im Zeltpavillon aus

Türkische Delegation trifft den Minister für Landwirtschaft und Ernährung der Republik Tatarstan Marat Akhmetov

Amtierender Präsident der Republik Tatarstan Rustam Minnikhanov eröffnet die Feldtage

Amtierender Präsident der Republik Tatarstan wendet sich an deutsche Aussteller

Live Demonstration von Landmaschinen im Bereich Individuelle Maschinenvorführung





Kontakt:

IFWexpo Heidelberg GmbH
Frau Irene Stadelmaier
+49 (0)6221-13 57-24
i.stadelmaier(at)ifw-expo.com 

Frau Anna Khomenko
+49 (0)6221-13 57-20
a.khomenko(at)ifw-expo.com  

DLG e.V.
Herr Dr. Reinhard Roßberg
+49 (0)69 24788-314
r.rossberg(at)dlg.org  

Nächster Termin:

Juli 18